Der Lehrer, Ist es der Jagdtrieb, weil Säbelzahntiger ausgestorben sind?

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 13.11.2018
Genre: Comedyserie, Staffel 5 - Episode 8
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Hendrik Duryn (Stefan Vollmer), Jessica Ginkel (Karin Noske), Ulrich Gebauer (Günther Rose), Rainer Piwek (Karl Sievers), Nadine Wrietz (Barbara Knopmacher), Andrea L'Arronge (Charlotte Noske), Max von Pufendorf (Richard), Juls Luis Serger (Elias), Gabriel Merz (Michael Jäger)
  • Regie: Sebastian Sorger
  • Andere Personen: Elena Senft
Deutschland (2016) Mehr Energie als jede Steckdose. Plötzlich sprüht die sonst so unmotivierte Dunja vor Tatendrang, schreibt gute Noten und spielt sogar die Hauptrolle in der Schulaufführung. Ist sie krank? Erleuchtet? Auf Drogen? Nein, Dunja ist verliebt! Vollmer freut sich über Dunjas neuen Lebensmut. Zumindest so lange, bis er bemerkt, dass ihr neuer Freund kein anderer ist als Karins alter Freund Richard: erfolgreich, Berufsberater an der GSG und mit seinen 40 Jahren ein schlappes Vierteljahrhundert älter als Dunja!
Karin strotzt nach ihrer Rückkehr vor Ideen und hat sich ein wenig überanstrengt. Jetzt muss Stefan versuchen, den Stress von ihr fern zu halten. Keine leichte Aufgabe, denn Karin weiß immer noch nichts von Rose und ihrer Mutter Charlotte.
Hintergrundinformationen: Gastrollen: Max von Pufendorf als Richard Juls Luis Serger als Elias Hendrik Duryn: Hendrik Duryn studierte Schauspiel und anschließend Musical in Leipzig, war u.a. am Schauspielhaus Leipzig und am 'neuen theater' in Halle engagiert und spielte seine erste Kino Hauptrolle 1987 im Defa Film 'Vorspiel' unter der Regie von Peter Kahane. Parallel zu seinen Bühnenauftritten übernahm er viele Rollen in deutschen Krimireihen wie Tatort 'Der Tod spielt mit', 'Wolf im Schafspelz', 'Kinderland', Polizeiruf 'Bild von einem Mörder', 'Stubbe - Von Fall zu Fall', 'Der Fahnder' usw. und in Reihen mit eigener Ermittlerrolle wie 'T.E.A.M. Berlin' oder 'Alarm für Cobra 11 -Einsatz für Team 2'. Täter, Opfer, Ermittler - er lässt sich nicht auf einen einzigen Typ festlegen. So sieht man ihn auch in Komödien wie 'Anne und der Boxer', 'Mein Lover, sein Vater & Ich', in Produktionen für den internationalen Markt wie 'Crossing Lines' und genauso in TV Dramen wie 'Die Windscheidts' oder 'Die Sache mit der Wahrheit'. Im Kino war er im preisgekrönten Debutfilm 'Für Elise' zu sehen und zuletzt in dem ebenfalls vielfach ausgezeichneten Film 'Wir waren Könige'. Der RTL-Zuschauer kennt Hendrik Duryn u.a. durch seine Rolle in der Fantasy-Verfilmung 'Lenya - die größte Kriegerin aller Zeiten' oder seine Hauptrolle im spektakulären TV-Drama 'Westflug - Entführung aus Liebe'. Seit 2006 spielt er den LEHRER in der gleichnamigen, mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichneten RTL-Produktion.

Auch das könnte dir gefallen